Forum Medieval Art – News

For the fifth time the German Society for Studies in Art History invites to an international congress "Forum Medieval Art", which takes place from 18 to 21 September 2019 in Bern.

Partners in Bern

Deutscher Verein für Kunstwissenschaft,
Institut für Kunstgeschichte der Universität Bern,
Abegg-Stiftung,
Bernisches Historisches Museum &
Burgerbibliothek Bern

Members of the Conference Board

  • Prof. Dr. Wolfgang Augustyn (Zentralinstitut für Kunstgeschichte, München)
  • Dr. Matthias Exner (Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, München)
  • Dr. Jiri Fajt (GWZO Leipzig)
  • Dr. Juliane von Fircks (Universität Jena)
  • Dr. Dorothee Kemper (Deutscher Verein für Kunstwissenschaft, Berlin)
  • Dr. Gerhard Lutz (Dom-Museum Hildesheim)
  • Dr. Jörg Richter (Klosterkammer Hannover)
  • Prof. Dr. Marc Carel Schurr (Université Strasbourg)
  • PD Dr. Gia Toussaint (Universität Hamburg)
  • Prof. Dr. Harald Wolter - von dem Knesebeck (Universität Bonn)
  • PD Dr. Andrea Worm (Universität Graz)

Bern:

  • Dr. Armand Baeriswyl (Archäologischer Dienst des Kantons Bern)
  • Prof. Dr. Birgitt Borkopp (Universität Bern)
  • Prof. Dr. Beate Fricke (Universität Bern)
  • Dr. Susan Marti (Bernisches Historisches Museum)
  • Dr. Florian Mittenhuber (Burgerbibliothek Bern)
  • Prof. Dr. Bernd Nicolai (Universität Bern)
  • Dr. Regula Schorta (Abegg Stiftung)

 

Programmvorschau

Online Registration is finished. Please register on site at the Tagungsbüro.

Program brochure download