Veranstaltungen

 

Islam in Europa & Magie Bergkristall

Vorankündigung: Der 21. Studientag Kunst des Mittelalters findet statt aus Anlass der Ausstellungen ISLAM IN EUROPA (Hildesheim) und MAGIE BERGKRISTALL (Köln) am 12.-13. Februar 2023
Toulouse 1300 – 1400. L’éclat d’un gothique méridional

Toulouse 1300 – 1400. L’éclat d’un gothique méridional

Der 20. Studientag Kunst des Mittelalters findet statt aus Anlass der Neueröffnung der Ausstellungsräume der Bibliothèque Nationale de France und der Neupräsentation des Musée de Cluny/Ausstellung “TOULOUSE 1300 – 1400. L’ÉCLAT D’UN GOTHIQUE MÉRIDIONAL”
Barbarossa-Ausstellung Münster

Barbarossa-Ausstellung Münster

Das LWL-Museum für Kunst und Kultur (Westfälisches Landesmuseum) präsentiert anlässlich des 900. Geburtstages des berühmten Stauferkaisers Friedrich I. Barbarossa (1122–1190) die große internationale Sonderausstellung „Barbarossa. Die Kunst der Herrschaft“. Dazu läuft seit dem 15. September auf Schloss Cappenberg in Selm ein Vorspann mit dem Titel „Barbarossa. Das Vermächtnis von Cappenberg“.
Studientag zur Ausstellung Islam in Europa. 1000-1250

Studientag zur Ausstellung Islam in Europa. 1000-1250

In den Kirchenschätzen Europas und im Hildesheimer Domschatz (UNESCO-Welterbe) sind zahlreiche Kunstwerke aus vom Islam geprägten Regionen überliefert. Ausgehend von diesen Objekten werden in der großen Sonderausstellung im Dommuseum Hildesheim die Gemeinsamkeiten und Verflechtungen der Kulturen aufgezeigt. Hochkarätige internationale Leihgaben unter anderen aus Florenz, London, Paris und Wien bieten eine

Der workshop Dehio wird nach Möglichkeit zu einem späteren Zeitpunkt erneut angeboten