Kongresse

Forum Kunst des Mittelalters

Das „Forum Kunst des Mittelalters“ wurde 2011 auf Initiative von Gerhard Lutz, Thomas Labusiak (†) und Jörg Richter unter dem Vorsitz von Rainer Kahsnitz ins Leben gerufen.
Bereits auf dem ersten Forum in Halberstadt 2011 kamen über 400 Teilnehmende zu Parallelsektionen, Exkursionen, Diskussionen und Abendveranstaltungen im historischen Ambiente zusammen.
Nach nunmehr vier Foren an wechselnden Orten gilt der Kongress mittlerweile als bedeutendste Fachtagung zur Kunst des Mittelalters in Europa.

18. bis 21. September 2019 in Bern

zur Website


Forum Kunst der Neuzeit 

Das Forum Kunst der Neuzeit wurde erstmals 2016 in Augsburg nach dem Muster des Mittelalterforums ausgerichtet.
Ziel war auf vielfachen Wunsch, auch für diesen Bereich der Kunstgeschichte eine vergleichbare Plattform zum kollegialen Austausch zu schaffen. Im Oktober 2018 fand ein zweites Neuzeitforum statt in Kooperation mit dem Kunsthistorischen Institut der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität zu Bonn.   Das Forum  wurde gefördert von der Kulturstiftung der Länder, von der Fritz Thyssen Stiftung, von der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn sowie vom LVR-Landesmuseum Bonn.

Das Forum ist beendet

zur Website